• Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Schadstoffe im Innenraum

    messen - analysieren - begutachten - forschen

     

    Menschen brauchen eine gesunde Umgebung

    zum Wohnen & Arbeiten und zum Leben & Wohlfühlen

     

  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Veröffentlicht: Entwurf AGÖF-Leitfaden

    Hausstaubuntersuchungen auf chemische Parameter" (SVOC, Schwermetalle, POM)

    Datum:
    Der Entwurf des AGÖF-Leitfadens für Hausstaubuntersuchungen ist veröffentlicht worden, der Verband freut sich über Anregungen, Ergänzungen und...
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    12. AGÖF-Fachkongresses 2019

    Kongressreader bestellbar

    Datum:
    Der Kongressreader des 12. AGÖF-Fachkongresses vom 17. - 18. Oktober 2019 in Hallstadt bei Bamberg kann bestellt werden.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF Positionspapier Asbest veröffentlicht

    Einschätzung des Gefährdungspotentials durch asbesthaltige Spachtelungen sowie anderer asbesthaltiger Bauteile

    Datum:
    Das AGÖF Positionspapier Asbest steht als kostenloser PDF-Download zur Verfügung
    weiterlesen  

eco-INSTITUT Germany GmbH

Leistungsbeschreibung

  • Analytische Dienstleistungen
     
    • Prüfbereiche:
      • Material- und Produktprüfungen: Bauprodukte, Einrichtungsgegenstände, Möbel, Matratzen, Elektrogeräte, Textilien, Kunststoffe, Leder, Bedarfsgegenstände
      • Emissionsprüfungen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC, SVOC, VVOC)
      • Analyseservice für Sachverständige (z.B. über Tenax TA®, DNPH)
      • Chemische Gehalts- und Rückstandsanalysen (i.V.m. Partnerlaboren)
      • Prüfung der Einhaltung von nationalen und internationalen gesetzlichen Anforderungen, unabhängigen Zertifizierungen, sowie firmenspezifischen Anforderungen
      • Kompetente Unterstützung bei der Qualitätssicherung
      • Prüfung und Bewertung von Produkten auf gesundheitliche Unbedenklichkeit und Auszeichnung mit dem eco-INSTITUT-Label
    • Unser analytisches Leistungsspektrum:
      • Prüfkammer-Emissionsmessungen und Analysen gemäß DIN EN 16516, ISO 16000-Reihe, EN 717-1, etc.
      • Emissionsprüfungen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC, SVOC, VVOC)
      • über 120 Prüfkammern in den Größen von 100 l bis 20 Kubikmeter (z.T. beheizbar), Prüfraum 30m³
      • Prüfung und Bewertung von Gerüchen gemäß ISO 16000-28, VDA 270
      • Emissionsmessungen/Analytik gemäß VDI 4301-7 (TD GC/MS), DIN ISO 12219-2, -3, -4, ISO IEC 28360-1 und -2, VDA 275-278
      • Headspace-, CTE-µ-chamber- Emissionsprüfungen

       

  • Zertifizierung
     
    • Das eco-INSTITUT prüft und bewertet besonders emissions- und schadstoffarme Produkte wie Matratzen, Bettwaren, Möbel und Bauprodukte und zeichnet diese mit dem eco-INSTITUT-Label aus.
    • Darüber hinaus ist das eco-INSTITUT auch für andere Prüfstellen und Labelanbieter als sachverständige, akkreditierte Prüfstelle zugelassen.
       
  • Qualifikationen und Anerkennungen:
     
    • Nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 durch die DAkkS - Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH flexibel akkreditiertes Prüflaboratorium:
      • Untersuchung von Raumluft
      • Prüfkammeruntersuchungen
      • Prüfungen von elastischen, textilen und Laminat-Bodenbelägen sowie Parkett und Holzfußböden im Rahmen der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 zur Festlegung harmonisierter Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten (Bauproduktenverordnung)
    • Anerkannte Prüfstelle für nationale und internationale Zertifizierungsstellen
    • Anerkanntes Prüfinstitut für Emissionen und Materialien durch die Bundesanstalt für Materialforschung und Prüfung (BAM)
    • Anerkennung als Überwachungs- und Zertifizierungsstelle nach Landesbauordnung, Kennziffer: NRW57
    • Notifizierung nach Verordnung (EU) Nr. 305/2011 EU-Bauproduktenverordnung (Prüflabor für Bauprodukte, Prüflabor für wesentliche Merkmale

     

 

 


Zurück