• Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Schadstoffe im Innenraum

    messen - analysieren - begutachten - forschen

     

    Menschen brauchen eine gesunde Umgebung

    zum Wohnen & Arbeiten und zum Leben & Wohlfühlen

     

  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF-Fachkongresse

    13. AGÖF-Fachkongress 2022

    Datum:
    Der 13. AGÖF-Fachkongress "Umwelt, Gebäude & Gesundheit" wird vom 20. - 21 .Oktober 2022 in Hallstadt bei Bamberg durchgeführt.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Veröffentlicht: endgültige Version des AGÖF-Leitfadens

    Hausstaubuntersuchungen auf chemische Parameter" (SVOC, Schwermetalle, POM)

    Datum:
    Die endgültige Verion des AGÖF-Leitfadens für Hausstaubuntersuchungen ist veröffentlicht worden und steht zu Download zur Verfügung.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF Positionspapier Asbest veröffentlicht

    Einschätzung des Gefährdungspotentials durch asbesthaltige Spachtelungen sowie anderer asbesthaltiger Bauteile

    Datum:
    Das AGÖF Positionspapier Asbest steht als kostenloser PDF-Download zur Verfügung
    weiterlesen  
Datum:

Zweite Ausgabe der Fachzeitschrift "Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft" erschienen

Die 2. Ausgabe der Fachzeitschrift "Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft" ist zum Juli 2017 erschienen. Schwerpunktthema der Ausgabe ist "Emissionen aus Bauprodukten" mit Artikeln zu den Themen:

  • VOC-Bewertung von Bauprodukten in Deutschland und in der EU im Vergleich
  • Sicht des Umweltbundesamts zu rechtlichen Regelungen und technischen Maßnahmen bei Emissionen aus Bauprodukten
  • Innenraumluft im Anwendungsbereich des Bauordnungsrecht
  • Der neue Richtwert 2016 für Formaldehyd in der Innenraumluft – Ableitung und kritische Betrachtung
  • Praxisbeispiel Formaldehyd – Erkundung, Bewertung und Sanierung

Weitere Informationen zur Fachzeitschrift, eine Leseprobe der aktuellen Ausgabe sowie die Bezugsbedingungen finden Sie unter www.schadstoff-kompass.de/.