• Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Schadstoffe im Innenraum

    messen - analysieren - begutachten - forschen

     

    Menschen brauchen eine gesunde Umgebung

    zum Wohnen & Arbeiten und zum Leben & Wohlfühlen

     

  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Veröffentlicht: Entwurf AGÖF-Leitfaden

    Hausstaubuntersuchungen auf chemische Parameter" (SVOC, Schwermetalle, POM)

    Datum:
    Der Entwurf des AGÖF-Leitfadens für Hausstaubuntersuchungen ist veröffentlicht worden, der Verband freut sich über Anregungen, Ergänzungen und...
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    12. AGÖF-Fachkongresses 2019

    Kongressreader bestellbar

    Datum:
    Der Kongressreader des 12. AGÖF-Fachkongresses vom 17. - 18. Oktober 2019 in Hallstadt bei Bamberg kann bestellt werden.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF-Fachtreffen

    AGÖF-Fachtreffen, AGÖF-JHV 2020 und der AGÖF-Geruchstest mittels Sniffing Sticks

    Datum:
    Das Frühjahrfachstreffen der AGÖF, die AGÖF-JHV 2020 und der AGÖF-Geruchstest mittels Sniffing Sticks finden vom 02. - 03. 04. 2020 in Hamburg statt....
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF Positionspapier Asbest veröffentlicht

    Einschätzung des Gefährdungspotentials durch asbesthaltige Spachtelungen sowie anderer asbesthaltiger Bauteile

    Datum:
    Das AGÖF Positionspapier Asbest steht als kostenloser PDF-Download zur Verfügung
    weiterlesen  
Datum:

Blauer Engel: Moratorium zum Umweltzeichen für matte weiße Wandfarben (DE-UZ 102)

Kein Umweltzeichen "Blauer Engel" mehr für matte weiße Wandfarben mit Konvervierungsstoffen aus Isothiazolinone: Im Februar hat die Jury zum Umweltzeichen Wandfarben (DE-UZ 102) - Blauer Engel beschlossen, keine neuen Zeichennutzungsverträge mehr für matte weiße Wandfarben abzuschließen, wenn diese Biozide (MIT und/oder CIT) zur Topfkonservierung enthalten. Bestehende Zeichennutzungsverträge und Anträge für seidenglänzende und pigmentierte Wandfarben sind hiervon allerdings nicht nicht betroffen.

Isothiazolone werden immer noch häufig als Konservierungsstoffe z.B. in Dispersionsfarben, Fertigkleinstern, Acryl-Fugendichtmasse usw. eingesetzt. Ihre Anwendung ist jedoch aufgrund ihres allergenen Potenzials nicht unproblematisch, da sie bei Anwendungen im Innenraum auch noch nach dem Trocknungsprozess in die Raumluft freigesetzt werden und sensibilisierte Menschen mit Allergien und Hautekzemen reagieren können.

Weitere Informationen zur Veröffentlichung sind auf der Seite des Blauen Engels zu finden.