• Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Schadstoffe im Innenraum

    messen - analysieren - begutachten - forschen

     

    Menschen brauchen eine gesunde Umgebung

    zum Wohnen & Arbeiten und zum Leben & Wohlfühlen

     

  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Veröffentlicht: endgültige Version des AGÖF-Leitfadens

    Hausstaubuntersuchungen auf chemische Parameter" (SVOC, Schwermetalle, POM)

    Datum:
    Die endgültige Verion des AGÖF-Leitfadens für Hausstaubuntersuchungen ist veröffentlicht worden und steht zu Download zur Verfügung.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    12. AGÖF-Fachkongresses 2019

    Kongressreader bestellbar

    Datum:
    Der Kongressreader des 12. AGÖF-Fachkongresses vom 17. - 18. Oktober 2019 in Hallstadt bei Bamberg kann bestellt werden.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF Positionspapier Asbest veröffentlicht

    Einschätzung des Gefährdungspotentials durch asbesthaltige Spachtelungen sowie anderer asbesthaltiger Bauteile

    Datum:
    Das AGÖF Positionspapier Asbest steht als kostenloser PDF-Download zur Verfügung
    weiterlesen  

Informationen zur Veranstaltung

Online-Fachgespräch "Textile Fasern"

Das Fachgespräch findet im Rahmen der Revision der Vergabekriterien des Blauen Engel für Textilien (DE-UZ 154) statt. Die Revision des Blauen Engel für Textilien erfolgt von Öko-Institut e.V., Hydrotox GmbH und dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) im Auftrag des Umweltbundesamtes. Folgende Themen werden Inhalt des Fachgespräches sein: // Vorstellung von neuen bzw. innovativen Fasern (z. B. Spinnenseide, mit nachwachsenden Rohstoffen veredelte Fasern), weiteren Naturfasern (Alpaka oder Fasern aus neu verwendeten nachwachsenden Rohstoffen), Recyclingfasern (z. B. rezyklierte Natur- und Zellulosefasern, rezyklierte synthetische Fasern, Recyclingfasern aus gemischten Textilien und rezyklierte CO2-basierte Fasern), neuen Membranen und Filamenten, einschließlich der Darstellung der Marktrelevanz und der ökologischen Bewertung //Diskussion der Vorschläge und des Potentials bzgl. einer Aufnahme der Fasern in die Vergabekriterien des Blauen Engel für Textilien. Die Teilnahme am Fachgespräch ist kostenlos.
Veranstalter:   Öko-Institut e.V., Hydrotox GmbH und dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) im Auftrag des Umweltbundesamtes
Anprechpartnerin:   Carola Metz (Öko-Institut e.V.)
Straße:  
Ort:    
Telefon:  
Email:   c.metz [at] oeko.de
Internet   www.umweltbundesamt.de/service/termine/online-fachgespraech-textile-fasern