• Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Schadstoffe im Innenraum

    messen - analysieren - begutachten - forschen

     

    Menschen brauchen eine gesunde Umgebung

    zum Wohnen & Arbeiten und zum Leben & Wohlfühlen

     

  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Veröffentlicht: endgültige Version des AGÖF-Leitfadens

    Hausstaubuntersuchungen auf chemische Parameter" (SVOC, Schwermetalle, POM)

    Datum:
    Die endgültige Verion des AGÖF-Leitfadens für Hausstaubuntersuchungen ist veröffentlicht worden und steht zu Download zur Verfügung.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    12. AGÖF-Fachkongresses 2019

    Kongressreader bestellbar

    Datum:
    Der Kongressreader des 12. AGÖF-Fachkongresses vom 17. - 18. Oktober 2019 in Hallstadt bei Bamberg kann bestellt werden.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF Positionspapier Asbest veröffentlicht

    Einschätzung des Gefährdungspotentials durch asbesthaltige Spachtelungen sowie anderer asbesthaltiger Bauteile

    Datum:
    Das AGÖF Positionspapier Asbest steht als kostenloser PDF-Download zur Verfügung
    weiterlesen  

Informationen zur Veranstaltung

16. Deutschen Allergiekongress - Aufbruch zu einem allerlogischen Klimawandel

Veranstalter: AKM Allergiekongress - der 16. Deutsche Allergiekongress findet als Hybridveranstaltung in Dresden statt. Die bekannten und bewährten Formate wie AllergoPlenum, AllergoActive, AllergoCompact, AllergoConnect und AllergoBasic werden wie im Vorjahr angeboten. Mit Optimismus, dass die Einschränkungen dann aufgehoben sind, sollen aber auch wieder intensive Diskussionen in der AllergoArena ausgetragen werden. Der Deutsche Allergiekongress ist Forum für wissenschaftlichen Austausch auf höchstem Niveau. Er ist aber auch die deutschsprachige Plattform, auf der aktuelle Wissenschaft in praktische Anwendung im Alltag übersetzt wird. Neue Ideen können hier entwickelt werden, Forschungsimpulse sollen hier ihren Ursprung finden, aber auch politische Impulse zur Verbesserung der Versorgungsituation allergiekranker Menschen sollen von diesem Kongress ausgehen. Somit werden mit dem Deutschen Allergiekongress die erfahrenen Spezialisten in Klinik und Praxis gleichermaßen angesprochen wie die jungen Kolleginnen und Kollegen, die ihren Weg in die Allergologie suchen. Die drei großen deutschen allergologischen Fachgesellschaften, die GPA (Gesellschaft pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin e.V.) die DGAKI (Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie e.V.) und der AeDA (Ärzteverband deutscher Allergologen e.V.) richten den Kongress seit Jahren erfolgreich gemeinsam aus. Das Ziel der GPA als federführende Gesellschaft 2021 ist es daher, dass auch diesmal ein intensiver Austausch über die Fach- und Altersgrenzen hinaus die Allergologie weiter voranbringen wird. Sie sind herzlich eingeladen, mit dabei zu sein.
Veranstalter:   wikonect GmbH
Anprechpartner:  
Straße:   Hagenauer Str. 53
Ort:   65203 Wiesbaden
Telefon:   +49 611 204809-266
Email:   info [at] wikonect.de
Internet   allergiekongress.de