• Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Schadstoffe im Innenraum

    messen - analysieren - begutachten - forschen

     

    Menschen brauchen eine gesunde Umgebung

    zum Wohnen & Arbeiten und zum Leben & Wohlfühlen

     

  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF-Fachkongresse

    13. AGÖF-Fachkongress 2022

    Datum:
    13. AGÖF-Fachkongress vom 20. - 21. Oktober 2022 wieder in Hallstadt bei Bamberg: Programm und Anmeldeformular stehen zum Download zur Verfügung.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Stellungnahme der AGÖF zur Richtlinie VDI 6202-3 - Asbest

    VDI-Richtlinie 6202-3 - Schadstoffbelastete bauliche und technische Anlagen, Asbest – Erkundung und Bewertung

    Datum:
    Die Stellungnahme der AGÖF zur Richtlinie VDI 6202-3 - Asbest steht als PDF-Download zur Verfügung
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Veröffentlicht: endgültige Version des AGÖF-Leitfadens

    Hausstaubuntersuchungen auf chemische Parameter" (SVOC, Schwermetalle, POM)

    Datum:
    Die endgültige Verion des AGÖF-Leitfadens für Hausstaubuntersuchungen ist veröffentlicht worden und steht zu Download zur Verfügung.
    weiterlesen  

Informationen zur Veranstaltung

Gebäudethermografie - Teil 1 + 2

e.u.[z.] - Seminare im Bereich Gebäudethermografie - Das Seminar ist geeignet für alle, die ohne tieferen Einstieg in theoretische Zusammenhänge möglichst schnell mit dem eigenen IR-System arbeiten wollen, um speziell im Baubereich aussagekräftige Messergebnisse zu erzielen. Sie lernen die Grundlagen der Thermografie kennen und werden mit der Funktionsweise von Thermografie-Kameras mit ungekühlten Mikrobolometern vertraut gemacht. Darüber hinaus wird die Vorgehensweise bei den diversen Untersuchungsmethoden vorgestellt und es werden einfache baukonstruktive Hintergründe erläutert. Die praktische Anwendung der Thermografie wird eingeübt und ein Vergleich der Ergebnisse vorgenommen. Der Schwerpunkt des zweiten Seminartages liegt in der Praxis der Messwertaufnahme, der Interpretation und Auswertung der Messergebnisse. Die praktische Anwendung der Thermografie wird an dem repräsentativen Gebäudebestand des e.u.[z.] – Altbau, sanierter Altbau, Niedrigenergiehaus, Passivhaus – geübt und ein Vergleich der Ergebnisse vorgenommen.
Veranstalter:   Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH
Anprechpartner:   Sabine Schneider
Straße:   Zum Energie- und Umweltzentrum 1
Ort:   31832 Springe-Eldagsen
Telefon:   05044 - 9 75 20
Email:   bildung[at]e-u-z.de
Internet   www.e-u-z.de/seminare.html