• Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Schadstoffe im Innenraum

    messen - analysieren - begutachten - forschen

     

    Menschen brauchen eine gesunde Umgebung

    zum Wohnen & Arbeiten und zum Leben & Wohlfühlen

     

  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF-Fachkongresse

    13. AGÖF-Fachkongress 2022

    Datum:
    Der 13. AGÖF-Fachkongress "Umwelt, Gebäude & Gesundheit" wird vom 20. - 21 .Oktober 2022 in Hallstadt bei Bamberg durchgeführt.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    Veröffentlicht: endgültige Version des AGÖF-Leitfadens

    Hausstaubuntersuchungen auf chemische Parameter" (SVOC, Schwermetalle, POM)

    Datum:
    Die endgültige Verion des AGÖF-Leitfadens für Hausstaubuntersuchungen ist veröffentlicht worden und steht zu Download zur Verfügung.
    weiterlesen  
  • Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute - AGÖF

    AGÖF Positionspapier Asbest veröffentlicht

    Einschätzung des Gefährdungspotentials durch asbesthaltige Spachtelungen sowie anderer asbesthaltiger Bauteile

    Datum:
    Das AGÖF Positionspapier Asbest steht als kostenloser PDF-Download zur Verfügung
    weiterlesen  

Informationen zur Veranstaltung

9. VDI-Tagung Gerüche in der Umwelt - Geruchsemissionen und –immissionen – Messung, Prognose, Bewertung

Die 9. Tagung „Gerüche in der Umwelt“ stellt die Vielzahl der praktischen Erfahrungen für die Ermittlung und Bewertung von Geruchsemissionen und -immissionen einem breiten Fachpublikum zur Verfügung. Die Tagung versteht sich dabei als Plattform für den fachlichen Austausch. Fachleute auf dem Gebiet sind dazu aufgerufen, die Tagung als Referent aktiv mitzugestalten. Die Ermittlung und Bewertung von Geruchsemissionen und -immissionen ist ein komplexes Feld. Emissionen und Immissionen müssen gemessen, prognostiziert und beurteilt werden. Immer wieder ist dabei die Anpassung der Methoden an den jeweiligen Einzelfall erforderlich. Hinzu kommt eine komplizierte und sich stetig verändernde Rechtsprechung. Die Tagung „Gerüche in der Umwelt“ bietet eine einzigartige Plattform zum Austausch von Erfahrungen und der Diskussion in diesem Bereich in Deutschland. Ein hoher Praxisbezug steht dabei im Fokus der Veranstaltung. Das diesjährige Sonderthema ist Immissionsschutz und Tierwohl. Die Fragestellung „Geruchemissionen und Geruchsimmissionen von alternativen Tierhaltungsverfahren – Viele Unbekannte oder einfach zu beurteilen?“ soll in Vorträgen und Duskussionen beantwortet werden.
Veranstalter:   VDI Wissensforum GmbH
Anprechpartner:  
Straße:   VDI-Platz 1
Ort:   40468 Düsseldorf
Telefon:   +49(0)2116214-201
Email:   wissensforum/at/vdi.de
Internet   www.vdi-wissensforum.de/weiterbildung-umwelttechnik/gerueche-in-der-umwelt/